Aktuell

Am 9. Juli 2017 haben die Stimmberechtigten von Wädenswil die Vorfinanzierung der 8 Millionen Franken mit 938 Nein- und 2‘853 Ja-Stimmen bewilligt. Nun kann das Grundstück für den künftigen Gewerbe- und Technologiepark wie geplant weiterentwickelt, erschlossen und auch von Altlasten befreit werden.

Am 23. Januar 2017 hat der Stadtrat einen Kredit von CHF 8‘000‘000.– beim Gemeinderat beantragt. Die Stadt wird die Kosten an die lokal und regional tätigen Unternehmen weitergeben, denen das Land parzellenweise verkauft oder im Baurecht abgegeben wird.

Gemäss Rechtskraftbescheinigung des Baurekursgerichts vom 28. Juni 2016 ist kein Rechtsmittel gegen den Gestaltungsplan ergriffen worden. Der öffentliche Gestaltungsplan "Werkstadt Zürisee" tritt somit in Kraft.

Die Baudirektion Kanton Zürich hat den öffentlichen Gestaltungsplan" Werkstadt Zürisee" am 9. Mai 2016 genehmigt.
Situationsplan / Bestimmungen / Bericht nach Art. 47 RPV / Genehmigung Baudirektion / Festsetzungsbeschluss Gemeinderat

Medienmitteilung zur öffentlichen Auflage des öffentlichen Gestaltungsplans “Werkstadt Zürisee” vom 20. März 2015 bis 26. Mai 2015 bei Planen und Bauen, Florhofstrasse 3, Wädenswil.

Am Sonntag, 30.11.2014, fand eine Volksabstimmung über den Grundstückkauf des Rütihof Areals statt. Dieser Vorlage haben 56.6% der Wädenswiler Bevölkerung zugestimmt.

Mit Weisung vom 27. Januar 2014 beantragte der Stadtrat beim Gemeinderat einen Kredit von 22'850’000 Franken, um die zirka 40’000 Quadratmeter grosse Bauparzelle zu erwerben.